Filmfans dürften sich den 11. Februar schon vorgemerkt haben, dann startet nämlich die 60. Berlinale. Die Programmauswahl dürfte sich schwierig gestalten, laufen doch insgesamt knapp 400 Filme.

Wie jedes Jahr wird der Goldene und Siberne Bär vergeben. 26 Filme gehen ins Rennen, um die begehrten Trophäen zu gewinnen.

1. Bal [Honey] – Semih Kaplanoglu / Türkei & Deutschland
2. Caterpillar – Koji Wakamatsu / Japan – Weltpremiere
3. En Familie [A Family] – Pernille Fischer Christensen / Dänemark – Weltpremiere
4. En ganske snill mann – Hans Petter Moland / Norwegen – Weltpremiere
5. Eu când vreau sã fluier, fluier [If I Want To Whistle, I Whistle] – Florin Serban / Rumänien & Schweden – Weltpremiere
6. The Ghost Writer [Der Ghostwriter] – Roman Polanski / Frankreich & Deutschland & Großbritannien
7. Greenberg – Noah Baumbach / USA – Weltpremiere
8. Howl – Rob Epstein, Jeffrey Friedman / USA – Internationale Premiere
9. Jud Süß – Film ohne Gewissen – Oskar Roehler / Österreich & Deutschland – Weltpremiere
10. Kak ya provel etim letom [How I Ended This Summer] – Alexei Popogrebsky / Russische Föderation – Weltpremiere
11. Mammuth –  Benoît Delépine, Gustave de Kervern / Frankreich – Weltpremiere
12. Na putu [On The Path] – Jasmlia Zbanic / Bosnien und Herzegowina & Österreich & Deutschland & Kroatien
13. Der Räuber [The Robber] – Benjamin Heisenberg / Österreich & Deutschland
14. Otouto [About Her Brother] – Yoji Yamada / Japan – Internationale Premiere
15. Please Give – Nicole Holofcener / USA
16. Rompecabezas [Puzzle] – Natalia Smirnoff / Argentinien, Frankreich – Weltpremiere
17. San qiang pai an jing qi [A Woman, A Gun And A Noodle Shop] – Zhang Yimou / Volksrepublik China – Internationale Premiere
18. Shahada – Burhan Qurbani / Deutschland – Weltpremiere
19. Shekarchi [Zeit des Zorns] – Rafi Pitts / Deutschland, Iran
20. Submarino – Thomas Vinterberg / Dänemark – Weltpremiere
21. The Kids Are All Right – Lisa Cholodenko / USA, Frankreich – Internationale Premiere
22. The Killer Inside Me – Michael Winterbottom / USA, GB – Internationale Premiere
23. Tuan Yuan [Apart Together] – Wang Quan’an / Volksrepublik China – Weltpremiere
24. Exit Through The Gift Shop – Terry Guetta / GB
25. My Name Is Khan –  Karan Johar / Indien
26. Shutter Island – Martin Scorsese / USA

Als großer Favorit gilt  sicherlich “Shutter Island” von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle. Aber auch Roman Polanskis “The Ghost Writer” kann sich Chancen auf einen Bären ausrechnen.