Die Übersetzungs-Mafia hat überall ihre Finger drin. Vor allem aber unter den deutschen Filmverleiher und -vertrieben ist sie seit Jahren stark verbreitet. Hier einige ihrer schlimmsten Verbrechen:

1. Sie waren nackt und mussten sterben (Violent Midnight)


2. Zwei linke Hände in der rechten Tasche (Ben und Charlie)


3. Zwiebel-Jack räumt auf (Cipolla Colt)

4. Meh´Geld (Mo´Money)

5. Die auf heißen Öfen verrecken (The Peace Killers)

6. Hi-Hi-Hilfe (Help)

7. Pfui Teufel! – Daddy ist ein Kannibale (Parents)

8. Zwei Superpflaumen in der Unterwelt (Wise Guys)

9. Agent Null Null Nix – Bill Murray in hirnloser Mission (The Man Who Know Too Little)

10. Eine Jungfrau in den Krallen von Zombies (La fille de Dracula)