Die Tür (2009)

Originaltitel: Die Tür

Produktionsland: D 2009

Regie: Anno Saul

Darsteller: Mads Mikkelsen, Jessica Schwarz, Heike Makatsch, Rüdiger Kühmstedt, Valeria Eisenbart

Trailer

Eigentlich glaubt man bei Zeitreisefilmen ja, alles schon mal irgendwie gesehen zu haben. Klar, das Spiel mit dem “Was-wäre-wenn”- und Schmetterlings-Effekt und Späße mit Zeitparadoxien unterhalten uns bereits seit H.G. Wells “Die Zeitmaschine” und sind irgendwie, nunja, zeitlos. Wirklich was Neues hält das Thema aber doch eigentlich nicht bereit, möchte man glauben. Nicht ganz so in Anno Sauls “Die Tür”, nach einer Idee des Romans “Die Damalstür” von Akif Pirinçci.

More >

Kommentar: “Die unbarmherzigen Schwestern” – in Retrospektive

Als ich am Montag Sucker Punch angeschaut habe, musste ich immer wieder an den Film “Die unbarmherzigen Schwestern” denken. Vielleicht, weil der Anfang und das Ende des Films sich ziemlich ähneln. Vielleicht auch, weil ich mir einfach nur gewünscht habe, jetzt einen guten Film zu sehen. Vielleicht auch, weil es in beiden Filmen um junge Mädchen geht, die aus einer Anstalt zu fliehen versuchen. More >

Sucker Punch (2011)

Originaltitel: Sucker Punch

Produktionsland: USA 2011

Regie: Zack Snyder

Darsteller: Emily Browning, Abbie Cornish, Jena Malone, Vanessa Hudgens, Jamie Chung

Trailer

Ein junges, aufsässiges Mädchen wird in eine Irrenanstalt eingeliefert. Um am Leben zu bleiben entflieht sie in eine Welt, in der sie tanzend gegen ihre Peiniger antritt. Story told. Eigentlich hätte Sucker Punche ein richtig guter Film werden können.

More >

Paranormal Activity 2 (2010)

Originaltitel: Paranormal Activity 2

Produktionsland: USA 2010

Regie: Tod Williams

Darsteller: Katie Featherston, Micah Sloat, Molly Ephraim

Trailer

Manchmal, ganz selten und nur in diesen ganz eigenen, unfreiwilligen, beklemmenden Augenblicken, kommt es vor, dass dich diese eine Filmszene einfängt, fesselt, fast zu Tränen rührt. Manchmal, ganz selten, da passiert Filmmagie. Wo sich zitternde, zierliche Frauenhände in das weiche Samtrot des Kinosessels graben, eben noch erhabene Männerblicke mit feuchtigkeitserfüllten Augen wie gebannt auf die flimmernde Kinoleinwand starren und die Pärchen sich wie selbstverständlich noch enger aneinander kuscheln. More >

the social network (2010)

Originaltitel: The Social Network

Produktionsland: USA 2003

Regie: David Fincher

Darsteller: Jesse Eisenberg, Justin Timberlake, Andrew Garfield

Trailer

Ein wirklicher David Fincher war es nicht, der neue Facebook-Film. Zu belanglos, zu wenig experimentell, zu wenig polarisierend und zu wenig spannend. Unterhaltsam und “fincherlike” zeitgeistig war er durchaus. More >

Titanic 2

The Asylum muss man entweder lieben oder hassen. Das ist ein Filmstudio, dass sich auf billig Rip-Off Kopien bekannter Blockbuster spezialisiert hat: Man nimmt einen bekannten Multi-Millionen-Dollar Film, dreht die Geschichte mit Kleinsbudget billig nach, und bringt ihn nahezu gleichzeitig mit dem Filmrelease als DVD in den Einzelhandel. Aus einem “Pirates of the Carribean” wird dann ein “Pirates of Treasure Island”, statt “Snakes on a Plane” hat Asylum ein “Sankes on a Train” in den Handel gebracht und “Transformers” heißt bei Asylum einfach nur “Transmorphers”. Himmel, Asylum hat sogar ein Indy IV Rip-Off produziert mit dem Namen “Allan Quatermain and the Tempel of Skulls”.

Natürlich sind dabei nicht nur die Film an das Original angelehnt, auch das Cover sieht zum Verwechseln ähnlich aus. Das gefällt natürlich nicht Allen: Fox hatte vor einiger Zeit gegen den Film “The Day the Earth Stopped”, eine billige Kopie von “The Day the Earth stood still”, geklagt. Aktuell bringt Asylum den Film “Titanic 2” in die Kinos, die inoffizielle Fortsetzung von James Camerons Epos:


Quelle: Youtube

Anime-Special: Voices of a Distant Star (2003)

Originaltitel: Hoshi no koe

Produktionsland: Japan 2003

Regie: Makoto Shinkai

Darsteller: Mika Shinohara, Makoto Shinkai

Trailer

Einsam und mit entsetzt ausgestreckter Hand driftet ein Mädchen durch die Weiten des Alls. Verzweifelt versucht sie Sekundenbruchteile vor dem nächsten Raumsprung ihr von Schwerelosigkeit gefangenes, durch kosmischen Staub herum wirbelndes Handy zu erreichen. Sie weiß, sie muss ihm noch eine Nachricht schicken. Es muss jetzt sein, sonst wird die nächste über ein Jahr zu ihm brauchen. More >

La Antena (2007)

Originaltitel: La Antena

Produktionsland: Argentinien, 2007

Regie: Esteban Sapir

Darsteller: Valeria Bertuccelli, Alejandro Urdapilleta, Julieta Cardinali, Rafael Ferro, Florencia Raggi

Trailer

Gelegentlich, sehr gelegentlich, kommt es vor, dass man Filme sieht, die einen erst einmal sprachlos machen, ratlos, demütig, ehrfürchtig. Weil sie sich jeder Kategorisierung entziehen, weil sie ausgetretene Pfade gar nicht erst berühren, weil sie die Grenzen des filmischen Machbaren ausloten und überschreiten, weil sie das Medium benutzen, um mit Bildern etwas zu machen, was man so noch nicht gesehen hat…

More >

Serien-Special: Masters of Horror (2005)

Originaltitel: Masters of Horror

Produktionsland: USA 2005

Regie: Stuart Gordon, Dario Argento, John Carpenter, Joe Dante, Mick Garris, Tobe Hooper, John Landis u.a.

Darsteller: Angus Scrimm, Robert Englund, Udo Kier, Lori Petty, Angela Bettis, Sean Patrick Flanery, Brendan Fletcher, Ted Raimi, Ron Perlman, Meat Loaf, Jason Priestley, Christopher Lloyd, Tony Todd, Jeffrey Combs

Trailer

Da kommen einem echt die Tränen in die Augen! ‘Anchor Bay Entertainment’, mittlerweile Starz Home Entertainment, ist für eingefleischte Horrorfans ein Begriff für hochwertige und liebevoll gemachte Horror-Editionen. Dabei treiben die Jungs & Mädels teilweise lang verschollen geglaubte Splatterstars wieder vor die Linse und produziert heiß begehrte Special Features.

More >

Shortie – The Raven

Was man mit einem kleinen Team und 5000 $ Budget so alles auf die Leinwand zaubern kann, demonstriert Ricardo de Montreuil eindrucksvoll mit seinem Kurzfilm “The Raven”. Da stört auch das product placement nur bedingt.

Chris Black possesses a power that could lead to the destruction of the current regime, and they will stop at nothing to destroy him. The chase is on as Chris runs for his life in this sci-fi thriller set in an alternate and futuristic Los Angeles.

Facebook User klicken hier für den Film.

Wer mehr über den Film erfahren will, klickt hier. Dort findet man Fotos vom Making Of, den 3D Modellen u.v.m.

Video of the Week #57 – The RavenListThumbs

Video of the Week #57 – The Raven

April 24, 2010

Ricardo de Montreuil and his team of of creatives created a new short film called “The Raven”. We follow powerfull Chris Black in a fight against high tech robots in a futuristic Los Angeles. With $ 5000 of budget and a RED camera he did a very good job.

THE RAVEN – 720 HD from THE RAVEN FILM on Vimeo.

Summary >