Posts tagged Östrogen

Loft (2008)

01Originaltitel: Loft

Produktionsland: B 2008

Regie: Erik Van Looy

Darsteller: Filip Peeters, Bruno Vanden Broecke, Marie Vinck, Matthias Schoenaerts

Trailer

Fünf erfolgreiche Männer betreten das luxuriöse Penthouse-Loft, das sie ohne dem Mitwissen ihrer Ehefrauen für heimliche Sexspielchen nutzen. Im Bett liegt eine ermordete, junge Frau. Das Problem: Keiner außer ihnen hatte den Schlüssel zum Appartement. More >

Hugo Cabret (2011)

Originaltitel: Hugo

Produktionsland: US 2011

Regie: Martin Scorsese

Darsteller: Ben Kingsley, Sacha Baron Cohen, Asa Butterfield, Chloë Grace Moretzo

Trailer

Hugo Cabret ist ein auf Brian Selznicks Kinderroman “Die Entdeckung des Hugo Cabret” basierender Film aus der Feder von Martin Scorsese. Kann uns ein Film des Regisseurs, mit dessen Konterfei wir gute Filme auszeichnen, überhaupt enttäuschen?
More >

Anime-Special: Children Who Chase Lost Voices from Deep Below (2011)

Originaltitel: Hoshi o ou kodomo

Produktionsland: Japan 2011

Regie: Makoto Shinkai

Darsteller: Hisako Kanemoto, Kazuhiko Inoue, Miyu Irino

Trailer

Das ist er also, der neue Kinofilm von Makoto Shinkai. Dem vermutlich beachtenswertesten Anime-Jung-Regisseur unserer Zeit, der zuvor mit Filmen wie “A Place Promised in Our Early Days”, “5 Centimeters per Second” oder “Voices of a distant Star” die Herzen schwelgerischer Kinogänger erwärmte. Shinkai ist ein Phänomen. Ein Kinofilm, den ein Hayao Miyazaki für das Studio Ghibli mit über 100 Mitarbeitern entwirft, schafft dieser unscheinbare Japaner auf dem Mac in seinem Wohnzimmer – häufig allein. Er ist Autor. Animator. Produzent. Shinkais Filme sind Shinkai und das macht sie so sehenswert. Kitschig, ja. Aber filterfrei und irgendwo auch frei von jeder wirtschaftlichen Absicht und damit eines der ganz seltenen Stücke Romantik-Kinomagie, die ehrlich ist. Sein erstes großes Werk, die oben erwähnte Trilogie, handelt von Verlust und vom Entrissen sein, von Einsamkeit und den Sackgassen des Nicht-Loslassen-Könnens. Teilweise mit brachalien, resignierenden Einsichten. Mit “5 Centimeters” hatte Shinkai seine Aufarbeitung des Themas endgültig abgeschlossen – nicht ohne die für ihn typische Sprach- und Bilder-Lyrik, bis dass die Schmalzschwarte kracht. Wird in dem fast 2 Stunden langen “Kodomo” erneut philosophiert und geschmachtet? More >

Sucker Punch (2011)

Originaltitel: Sucker Punch

Produktionsland: USA 2011

Regie: Zack Snyder

Darsteller: Emily Browning, Abbie Cornish, Jena Malone, Vanessa Hudgens, Jamie Chung

Trailer

Ein junges, aufsässiges Mädchen wird in eine Irrenanstalt eingeliefert. Um am Leben zu bleiben entflieht sie in eine Welt, in der sie tanzend gegen ihre Peiniger antritt. Story told. Eigentlich hätte Sucker Punche ein richtig guter Film werden können.

More >

Anime-Special: Voices of a Distant Star (2003)

Originaltitel: Hoshi no koe

Produktionsland: Japan 2003

Regie: Makoto Shinkai

Darsteller: Mika Shinohara, Makoto Shinkai

Trailer

Einsam und mit entsetzt ausgestreckter Hand driftet ein Mädchen durch die Weiten des Alls. Verzweifelt versucht sie Sekundenbruchteile vor dem nächsten Raumsprung ihr von Schwerelosigkeit gefangenes, durch kosmischen Staub herum wirbelndes Handy zu erreichen. Sie weiß, sie muss ihm noch eine Nachricht schicken. Es muss jetzt sein, sonst wird die nächste über ein Jahr zu ihm brauchen. More >