Posts tagged SciFi

Kommentar: Ein Hoch auf die Film-Einführung!

Alles, was sein Alter Ego aufwerten würde, wäre gern gesehen, hat er gesagt.

Also kann ich das hier ohne Scheu verkünden. Und mag es trotz der schleimigen Worte anbiedernd klingen, es ist tatsächlich mein purer Ernst: Der Grund, an kalten Sonntagen in das fabelhafte Münchner Werkstattkino zu marschieren sind tatsächlich nicht die dort laufenden Filme. Diese sind, zugegebenermaßen, für den Zuschauer mindestens die gleiche Tortur wie sie es einst für die Zensoren der damaligen Zeit gewesen sein mögen. Aber die Einführung der sogenannten “Jugendverderbernächte” durch Ulrich Bassenge sind ausnahmslos jeden Pfennig wert und geben selbst dem übelsten Machwerk den dringend notwendigen dramaturgischen Bogen der Erwartungshaltung. More >

Shortie – The Raven

Was man mit einem kleinen Team und 5000 $ Budget so alles auf die Leinwand zaubern kann, demonstriert Ricardo de Montreuil eindrucksvoll mit seinem Kurzfilm “The Raven”. Da stört auch das product placement nur bedingt.

Chris Black possesses a power that could lead to the destruction of the current regime, and they will stop at nothing to destroy him. The chase is on as Chris runs for his life in this sci-fi thriller set in an alternate and futuristic Los Angeles.

Facebook User klicken hier für den Film.

Wer mehr über den Film erfahren will, klickt hier. Dort findet man Fotos vom Making Of, den 3D Modellen u.v.m.

Video of the Week #57 – The RavenListThumbs

Video of the Week #57 – The Raven

April 24, 2010

Ricardo de Montreuil and his team of of creatives created a new short film called “The Raven”. We follow powerfull Chris Black in a fight against high tech robots in a futuristic Los Angeles. With $ 5000 of budget and a RED camera he did a very good job.

THE RAVEN – 720 HD from THE RAVEN FILM on Vimeo.

Summary >