Posts tagged Seekrank

Titanic 2

The Asylum muss man entweder lieben oder hassen. Das ist ein Filmstudio, dass sich auf billig Rip-Off Kopien bekannter Blockbuster spezialisiert hat: Man nimmt einen bekannten Multi-Millionen-Dollar Film, dreht die Geschichte mit Kleinsbudget billig nach, und bringt ihn nahezu gleichzeitig mit dem Filmrelease als DVD in den Einzelhandel. Aus einem “Pirates of the Carribean” wird dann ein “Pirates of Treasure Island”, statt “Snakes on a Plane” hat Asylum ein “Sankes on a Train” in den Handel gebracht und “Transformers” heißt bei Asylum einfach nur “Transmorphers”. Himmel, Asylum hat sogar ein Indy IV Rip-Off produziert mit dem Namen “Allan Quatermain and the Tempel of Skulls”.

Natürlich sind dabei nicht nur die Film an das Original angelehnt, auch das Cover sieht zum Verwechseln ähnlich aus. Das gefällt natürlich nicht Allen: Fox hatte vor einiger Zeit gegen den Film “The Day the Earth Stopped”, eine billige Kopie von “The Day the Earth stood still”, geklagt. Aktuell bringt Asylum den Film “Titanic 2” in die Kinos, die inoffizielle Fortsetzung von James Camerons Epos:


Quelle: Youtube

Anime-Special: Last Exile (2003)

Originaltitel: Last  Exile

Produktionsland: Japan 2003

Regie: Kôichi Chigira

Darsteller: Chiwa Saito, Mayumi Asano

Trailer

Vor einiger Zeit hab ich mit „,Last Exile“ ein weitere, bekannte Anime-Serie beendet. Insgesamt brauch ich doch recht lange –, ich kann schon froh sein, wenn ich pro Woche mehr als 4 Folgen schaffe. Wieso kann ich eigentlich grundsätzlich beim Ende von Anime-Serien dann wieder nicht einschlafen, während ich vorher sofort wegdöse?

More >

[●REC] (2007)

Originaltitel: [●REC]

Produktionsland: Spanien 2007

Regie: Jaume Balagueró, Paco Plaza

Darsteller: Manuela Velasco, Ferran Terraza, Pablo Rosso, Vicente Gil, David Vert

Trailer

Willkommen bei „Während Sie schlafen“. Heute begleiten wir ein Feuerwehrteam zu einem Notruf in die Innenstadt von Barcelona. Dort wurden in einem Mehrfamilinhaus laute Schreie aus einer Wohnung gehört. Ein scheinbarer Routineeinsatz für die Feuerwehrmänner Manu und Álex. Man muss kein Filmexperte sein, um zu wissen, dass es sich natürlich um keinen Roteineeinsatz handelt.

In der spanischen Pseudo-Dokumentation [REC] begleiten wir die spanische Moderatorin Ángela Vidal und ihren Kameramann Pablo bei Dreharbeiten zu der TV-Reportage „Während Sie Schlafen“. Damit das ganze authentisch wirkt, ist der komplette Film aus der Sicht von Pablo im Handkamera-Stil, wie wir es aus „Blair Witch Project“ oder „Cloverfield“ kennen, gedreht. Zur Handlung: Ángela und Pablo drehen eine Reportage über die Feuerwache in Barcelona. Nach anfänglicher Langeweile und wenig spannendem Filmmaterial haben die Zwei doch noch Glück und es geht ein Notruf in der Wache ein. Eine alte Dame soll in einem Wohnhaus laut schreien, woraufhin die anderen Bewohner die Polizei und Feuerwehr alarmiert haben. Als die Einsatzkräfte eintreffen stellt sich schnell heraus, warum die ältere Frau schreit: Sie hat Hunger. Auf Frischfleisch.

More >